Wie fügt man Medikamente in den Behandlungsplan hinzu ? 

  • Gehen Sie auf MEDIKATIONSPLAN
  • Klicken Sie rechts neben MEDIKATIONSPLAN auf das
    LILA PLUS SYMBOL 
  • Das Fenster MEDIKAMENTE HINZUFÜGEN erscheint. 
  • Geben Sie nachfolgend folgende Medikamenteninformationen an:
    > Medikamenten Name
    > Grund der Einnahme
    > Dosierung (morgens, mittags, abends und  nachts)
    Dosierung kann durch + oder - hinzugefügt werden
  • Geben Sie die Dauer der Medikamenteneinnahme an:
    > Beginn
    > Ende
  • klicken Sie auf X, um den Vorgang abzubrechen
  • Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit MEDIKAMENTEN HINZUFÜGEN
  • Glückwunsch 🎉,  Ihre Medikamente wurde erfolgreich in Ihren Behandlungsplan hinzugefügt und werden im MEDIKATIONSPLAN unter HINZUGEFÜGTE MEDIKAMENTE aufgelistet
  • Falls eine Dosierung hinzugefügt wurde, werden Ihnen zu den definierten Zeiträumen ebenfalls Erinnerungen der Medikamenteneinnahme zugeschickt

    HINWEIS:
    Sobald Medikamente hinzugefügt werden, werden  diese nicht automatisch in Ihren Medikationsplan übernommen
    Alle Medikamente werden gesondert unter HINZUGEFÜGTE MEDIKAMENTE aufgelistet
    Sobald diese vom Arzt verifiziert wurden, können diese in den Medikationsplan aufgenommen werden


NEUE MEDIKAMENTE MIT IHRER PRAXIS TEILEN

  • Nach Hinzufügen von neuen Medikamenten, wird die Praxis automatisch über das neu hinzugefügte Medikament informiert
  • Erst nach Verifizierung durch Ihren Arzt, können die neuen Medikamente in den Medikationsplan aktualisiert und danach im aktuellen Medikationsplan angzeigt werden
  • Sobald der neue Medikationsplan von der Praxis  aktualisiert wurde, werden Sie automatisch per Benachrichtigung  informiert
  • Falls Ihr Arzt Einwende gegen das neu hinzugefügte Medikament hat, kann er diese über die Nachrichtenfunktion mit Ihnen mitteilen und Sie ggfs. zum neuen Gesprächstermin einladen
War diese Antwort hilfreich für dich?